Sonne macht glücklich!

 

Lassen Sie uns gemeinsam die Magie und die Kraft der Sonne für eine lebenswerte und nachhaltige Zukunft nutzen.

 

Photovoltaik - Strom wird jetzt zuhause gemacht!

 

Am Äquator beträgt die Energiemenge pro Quadratmeter und Jahr etwa 2.200 kWh. Bei uns in Mitteleuropa haben wir mittlere Globalstrahlungswerte (gemittelt über 30 Jahre) von 900 bis 1.200 kWh/m2 . Manche Werte gehen sogar bis über 1.400 kWh/m2.

Das ist schon deutlich weniger als am Äquator, aber immer noch genug, um den wachsenden Energiebedarf nachhaltig zu stillen.

 

Die Sonnenenergie ist für das Leben auf der Erde von existenzieller Bedeutung. Das Klima, ja alles Leben wird im filternden Schutz der Atmosphäre von der Strahlungsenergie der Sonne angetrieben. Aus menschlicher Sicht ist die Sonne eine unerschöpfliche Energiequelle und zudem völlig gratis. Doch was genau ist die Solarstrahlung?

Solarstrahlung resultiert aus gewaltigen atomaren Verschmelzungen im Sonnenkern. Pro Sekunde fusionieren dabei 564 Millionen Tonnen Wasserstoffatome zu 560 Millionen Tonnen Heliumatomen und setzen enorme Energiemengen von extrem kurzwelliger elektromagnetischer Strahlung frei. Etwa zwei Millionstel davon erreichen die Erde, was einer Größenordnung von 1,08 • 1018 kWh pro Jahr entspricht.

Das ist aktuell etwa 5.000 Mal so viel wie der gesamte Jahresenergiebedarf der Menschheit. Natürlich ist die eingestrahlte Energieintensität je nach Region unterschiedlich ertragreich

 

Was ist Photovoltaik?

 

Photovoltaik ist das direkte Verfahren, bei dem aus Sonnenenergie Strom gewonnen wird. Zu Modulen zusammengeschaltete Solarzellen, meist mono- oder polykristalline Siliziumzellen, wandeln Sonnenlicht (Phos) in elektrische Spannung (Volt). Ein Wechselrichter übersetzt den Gleichstrom in den haushaltsüblichen (230 Volt) Wechselstrom.

 

Der direkte Weg zum wertvollsten Energieträger - Photovoltaik

 

Warum Photovoltaik?

 

Über die enorme Bedeutung des elektrischen Stroms für unseren Alltag weiß heute jeder Bescheid. Dabei stehen wir erst am Anfang des Stromzeitalters! Elektro-Autos sind auf dem Vormarsch. Computer, Handys, alle technischen Geräte im Haushalt brauchen Strom – und immer mehr davon. Ein Problem? Kein Problem! Wenn wir nur 0,01 % der Energie des Sonnenlichts nützen, können wir den Energiebedarf der gesamten Menschheit decken.

Die Photovoltaik ist dabei eine Schlüsseltechnologie. Weil sie das Tageslicht in elektrischen Strom direkt umwandelt!

Mehr als 40 Jahre ist diese Technologie schon alt. Dementsprechend groß sind auch die Erfahrungen damit. Heutige Photovoltaiksysteme  funktionieren perfekt. Schon kleine Flächen auf dem Dach liefern  große Erträge.

 

 

Wofür brauche ich eine Photovoltaik-Anlage?

 

Die Energie-Kosten steigen unaufhörlich an. Das kann gar nicht anders sein, weil die Rohstoffe für die Energiegewinnung knapper und damit auch teurer werden.

Strom aus einer Photovoltaik-Anlage fließt aber gratis. Und ist ein erster Schritt in die Unabhängigkeit. Schon eine Fläche mit 1 m2 liefert rund 200 kWh pro Jahr. Der Strombedarf einer durchschnittlichen Familie mit 3–4 Personen liegt bei rund 4500 kWh pro Jahr. Das heißt: Schon eine Photovoltaik-Anlage mit rund 23 m² genügt!

 

Leistungsfähige Photovoltaik

Photovoltaik-Anlage mit 15 m²

 

 

 

Photovoltaik-Anlage mit 15 m²

 

 

Was kostet eine Photovoltaik-Anlage?

 

Eine Photovoltaik-Anlage für den Jahresbedarf einer österreichischen Durchschnittsfamilie kostet fertig montiert rund 11.500,– Euro. Preisentwicklungen sind nicht abschätzbar.

Nützt man noch dazu die Förderungen optimal aus, kommt man auf einen Betrag in einer Größenordnung von derzeit 9.500,– Euro (Kosten/Nutzen mind. 7% KST freie Verzinsung).

 

Richtpreise für unterschiedliche Photovoltaik-Anlagen

 

Ausführung

Nennleistung

Modul-Fläche

ca. Jahresertrag

Anlage mit polykristallinen Silizium-Zellen

4.830 Wp

34 m²

4.800 kWh pro Jahr

Anlage in monokristalliner Hochleistungs-modultechnik in Hybridausführung

5.000 Wp

27 m²

5.500 kWh pro Jahr

Nachgeführte Anlage

5.000 Wp

27 m²

7.200 kWh pro Jahr

 

 

Wie erfolgt die Montage einer Photovoltaik-Anlage?

 

Photovoltaik-Anlagen können heute auf dem Hausdach oder freistehend im Garten installiert werden. Die Montage erledigen Fachleute, die für die Errichtung einer üblichen Anlage auf einem Hausdach rund 1 ½ Tage benötigen. Bei freistehenden Anlagen, die sich automatisch mit dem Sonnenstand ausrichten, kann man mit rund 2 Tagen rechnen.

Achtung: Photovoltaik-Anlagen bis zu einer Fläche von 100 m² sind bewilligungsfrei. Größere Anlagen müssen mit der Gemeinde abgeklärt werden.

 

 

Wie funktioniert eine Photovoltaik-Anlage?

 

Photovoltaik-Anlagen wandeln die elektromagnetische Energie des Sonnenlichts direkt in elektrische Energie um. Diese Umwandlung erfolgt in Solarzellen, die zumeist aus dem Basismaterial Silizium, seltener aus Germanium, hergestellt werden.

 

Blaue polykristalline Solarzelle

 

Blaue polykristalline Solarzelle

 

Man unterscheidet fix installierte Anlagen und sogenannte »nachgeführte« Anlagen (siehe Bild unten). Letztere verändern ihren Neigungswinkel automatisch mit dem Winkel der Sonneneinstrahlung. Dadurch lässt sich ein höherer Ertrag erzielen (bei gleicher Modulfläche um ca. 30–40% mehr Energie).

 

 

1 Dachparallel

 

Dachparallel

 

 

2 Flachdach

 

Flachdach

 

 

3 Frei aufgestellte Anlage

 

Frei aufgestellte Anlage

 

 

4 Balkon

 

Balkon

 

 

5 »nachgeführte« Anlage

 

»nachgeführte« Anlage

 

 

Photovoltaik-Anlagen können als »Inselanlagen« betrieben werden. Hier wird der Strom direkt an die Verbraucher/innen geleitet. Im Unterschied dazu gibt es auch »netz-gekoppelte« Anlagen, wo der erzeugte Strom direkt von zuhause verbraucht wird und der überschüssige Strom in das öffentliche Stromnetz eingespeist wird. Werden Sie zum Stromlieferanten!

 

www.energie-von-zuhause.at

 

 

CO2 Bonus Förderantrag ausfüllen

 

CO2 Bonus

Förderantrag

 

>> weitere Informationen

 

das eigenenergie magazin

 

das

eigenenergie

magazin

 

>> weitere Informationen

 

 

 

Online Badplaner

 

>> weitere Informationen

 

 

 

Stars der

Energie

 

>> weitere Informationen

 

 

 

stw-9333-Kopie

 

 

Artikel im Business-

Monat

 

>> weitere Informationen

 

Star0013

 

Offene

Stellen

 

>> weitere Informationen